Blogger Hieu

Im Rahmen meines Blogs wollen möchte ich mich ein bisschen vorstellen, damit Sie sich auch eine Vorstellung von mir bekommen. Nachdem die letzten Wochen vermehrt über das Problem mit Plastik diskutiert wurde, möchte ich mich mal dazu äußern. Ich bin Hieu und widme meinen Blog den kleinen Sünden im Alltag mit teils großer Auswirkung vor allem für unsere Natur!

Auch der Kaffeetrinker begeht Sünden an der Umwelt.

Erst neulich beim Besuch in Deutschland viel mir in einem Unternehmen auf, die haben einen Kaffeeautomaten auch für Tee, Kakao usw. Bei über hundert Mitarbeitern wie viele Berge mit Plastebechern mit zusätzlicher Thermobeschichtung entstehen da wohl am Tag und pro Jahr? In Vietnam wird unser Nationalgetränk vietnamesischer Kaffee traditionell mit Aufsatzfilter gekocht. Den hat manche Hausfrau seit der Hochzeit in der Küche stehen. Hier wird kein Silikonfilter, Papierfilter oder was auch immer benötigt. Auch keine Chemikalien um eine Kaffeemaschine zu reinigen.

In ganz Europa ist der Kaffee in unterschiedlichsten Ausführungen äußerst beliebt, die verschwenderischen trendigen Kapselmaschinen sind dabei pures Gift für unsere Umwelt. Es gibt viel bessere Kaffeekapsel Alternativen selbst Kaffee in einer Art Teebeutel. Man kann doch nicht von recyceln und umweltfreundlich sprechen und nebenbei jeden Tag für zwei bis drei Tassen Kaffee derartig viel Müll produzieren. Zumal diese Art von Kaffee vielleicht im Aroma punktet, aber doch nur durch Zugabe von Aromastoffen und nicht durch Qualitätsbohnen.

Wir müssen uns gemeinsam der Aufklärung widmen uns der Aufklärung von Personen und Unternehmen, um die Entsorgung und Reduzierung von Kunststoffabfällen neu zu überdenken. Die Plastikflut verhindern und neue Wege gehen im Alltag und Berufsleben auf der ganzen Welt. Ich möchte in meinem Blog über die schlimmen Umweltauswirkungen von Kunststoffen aufklären und an das Gewissen jedes einzelnen appellieren. Sie sich ebenso geschockt evtl. sprachlos, nicht zögern unsere Umwelt benötigt auch Ihre Stimme.